Benjeshecke – Holzschnitt als Alternative zum Abtransport auf den öffentlichen Grünplatz

Öffentliche Grünplätze sind bis auf Weiteres aufgrund der „Corona-Krise 2020“ geschlossen – was tun mit dem Frühjahresschnitt? Einen guten und wertvollen Beitrag zur Natur und zum Erhalt der Artenvielfalt kann jetzt derjenige leisten, der mit dem Gehölzschnitt eine Benjeshecke – auch Totholzhecke – genannt, auf dem eigenen Grundstück anlegt.